Ein Flächennutzungsplan (FNP) stellt die voraussehbaren Bedürfnissen der durch die Gemeinde beabsichtigten städtebaulichen Entwicklung der Grundzüge der Gebietsnutzung dar.
Somit ist die Aufgabe des FNP als vorbereitende Bauleitplanung, die bauliche und sonstige Nutzung der Grundstücke in der Gemeinde nach Maßgabe des BauGB vorzubereiten und zu leiten. Im FNP ist nach § 5 BauGB für das ganze Verwaltungsgebiet der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Neuenbürg/Engelsbrand die Art der Flächennutzung dargestellt.

Nähere Informationen zu den Inhalten des Flächennutzungsplanes erhalten Sie unter den nachfolgenden Links:

Flächennutzungsplan der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Neuenbürg / Engelsbrand; in digitaler Version noch nicht abrufbar.

<-- zurück