Modernisierung der Straßenbeleuchtungen

Die Stadtverwaltung Neuenbürg informiert:

Modernisierung der Straßenbeleuchtungen  
Umrüstung auf LED-Leuchten – mit Fördermittel des Bundes

Bereits im vergangenen Jahr wurden Teile der Straßenbeleuchtung von Neuenbürg und Ortsteilen auf moderne LED-Leuchten umgerüstet. In diesem ersten Schritt konnten bereits 350 Lichtpunkte modernisiert werden.

In diesem Jahr sollen weitere 509 Lichtpunkte ausgewechselt und mit modernen LED-Leuchten ersetzt werden.

Ermöglicht wird diese Investition vor allem durch bewilligte Fördermittel des Bundes – im Rahmen des Kommunalinvestitionsförderungsgesetzes (KInvFG).

Insgesamt werden der Stadt Neuenbürg 96.293,68 Euro an Zuschüssen zur Verfügung gestellt.
Weitere Finanzmittel in Höhe von 36.000,- Euro über den Ausgleichsstock 2 - KInvF-Fonds (Mittel des Bundes) wurden ebenfalls positiv beschieden.
Das Gesamtvolumen für diese Modernisierungsmaßnahme ist mit einer Summe von knapp 216.000,- Euro angesetzt.